Home | Profil | Spezialisierungen | News | Kontakt

Datenschutz (Mai 2018)

Nachfolgend informiere ich Sie über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten bei Besuch meiner Webseite.

Unter personenbezogene Daten fällt z.B. der Name, die Anschrift, die E-Mail­Adresse u.a ..

Verantwortlich für die Webseite ist Rechtsanwalt Edmund Herold, Schulstraße 43, 65795 Hattersheim, (Email: info@anwalt-herold.de), die Telefonverbindung lautet: 06190-9315962; Fax: 06190-9315964.

Bei rein informatorischem Besuch meiner Webseite werden nur personenbezogene Daten erhoben, die Ihr Browser an meinen Server übermittelt. Diese übermittelten Daten werden für den technischen Aufbau der Webseite genutzt, sowie für deren Nutzung selbst:

  • IP Adresse,
  • Domain,
  • Anfragen - Uhrzeit und Datum,
  • Statuscode,
  • Datenumfang,
  • anfordernde Webseite und Betriebssystem

Sollten Sie per E-Mail mit mir Kontakt aufnehmen werden Ihre persönlichen Daten gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Diese Daten werden gelöscht, sobald deren Speicherung nicht mehr notwendig ist.

Da ich im Rahmen meiner Webseite auch Angebote von beauftragten Dienstleistern zur Verfügung stelle, informiere ich - weiter unten im Text - über eventuelle weitere Datenverarbeitung/-speicherung.

Die Datenaufnahme/-verarbeitung erfolgt zum Zweck der Kontaktaufnahme mit mir gemäß Art. 6 Abs. l DS-GVO aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit erfolgte Datenerfassung wird sofern keine Aufbewahrungsfristen entgegenstehen - nach ausdrücklicher Aufforderung gelöscht.

ine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nur,

  • wenn Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben,
  • wenn die Weitergabe nach Art. 6 Abs.1 S. l lit.f DS-GVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass eine Weitergabe von Daten gegen schutzwürdige Interessen Threrseits verstößt,
  • wenn dies gesetzlich zulässig ist und nach Art. 6 Abs. l S.1 lit.b DS-GVO für die Bearbeitung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen notwendig ist,
  • wenn die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. l lit.c DS-GVO im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung besteht.

Sie haben das Recht

  • gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen; insbesondere können Sie dies im Hinblick auf Verarbeitungszwecke, der Offenlegung gegenüber Dritten, auf das Recht der Berichtigung Ihrer Daten, deren Löschung, auf Bestehen eines Beschwerderechts, eines Widerspruchs, auf die Erlangung von Ihren Daten - sofern diese nicht durch Sie persönlich übermittelt wurden;
  • gemäß Art. 16 DS-GVO Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten bei mir zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Daten zur Bearbeitung Ihrer Angelegenheit nicht mehr erforderlich sind;
  • gemäß Art. 20 DS-GVO eine Übersicht über Ihre bei mir erfassten personenbezogenen Daten zu erhalten;
  • gemäß Art. 7 Abs.3 DS-GVO Ihre erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen;
  • gemäß Art. 21 DS-GVO ein generelles Widerspruchsrecht bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, soweit hierfür besondere Gründe vorliegen. Hiervon können Sie Gebrauch machen durch Mitteilung per Mail an info@anwalt-herold.de.
  • gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Ihre Daten sind durch geeignete technische Sicherheitsmaßnahmen vor Missbrauch, Manipulation, unbefugten Zugriff und Verlust geschützt.

Internetseiten verwenden sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um schadlose Tools, die keine Viren enthalten und nur dazu dienen, mein Angebot für Sie nutzerfreundlicher und sicherer zu gestalten.

Die meisten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies", die automatisch gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät bis diese von Ihnen gelöscht werden. Diese Cookies ermöglichen es Sie als Nutzer beim nächsten Besuch meiner Webseite wiederzuerkennen.

Solche Cookies, die zur Funktionalität der Datenkommunikation notwendig sind, stehen im Einklang mit Art.6 Abs. 1 lit f DS-GVO.

Soweit auf dieser Webseite das Angebot von Google web Fonts genutzt wird - zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten - so dient dies nur der korrekten Wiedergabe von Text und dessen komfortabler Darstellung. Durch diese Nutzung erlangt Google Kenntnis davon, dass Sie meine Webseite aufgerufen haben. Diese Nutzung erfolgt im Interesse einer geordneten Darstellung meiner Online-Angebote und stellt ein berechtigtes Interesse i.S. von Art. 6 Abs. 1 lit. fDS-GVO dar.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie vom Anbieter und dessen Adresse: https://developers.google.com/fonts/faq; sowie in dessen Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Soweit die Webseite die Dienste von Google-Maps nutzt, können Ihre Daten Google zugeordnet werden, d.h. Ihre IP Adresse wird gespeichert und in der Regel an einen Server in die USA übertragen.

Hierauf habe ich allerdings keinen Einfluss.

Grundsätzlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung eines Nutzerprofils durch Google. Hierzu müssen Sie sich allerdings direkt an Google wenden.

Ich benutze auf meiner Webseite Informationsservices des Deubner Verlages. Bitte beachten Sie, dass hierfür die gesonderten Datenschutzhinweise des Verlages gelten, die Sie unter folgender Adresse:

www.deubner-verlag.de/datenschutzerklaerung-homepageservice, aufrufen können.

Mai 2018

AGB | Impressum | Datenschutz